Der Rat der Stadt wies ihr zwei Jahre später, also 1712, ein „festes Local“ im Oberstock der so genannten „Stadtmetzg“, einem Bau von Elias Holl, zu. Zwei Institute der Hochschule fördern den Wissens- und Technologietransfer: Das vorrangige Ziel der Kompetenzzentren Konstruktiver Ingenieurbau, Mechatronik sowie Umwelttechnik besteht darin, in Zusammenarbeit mit der freien Wirtschaft Forschungsvorhaben zu bearbeiten und Innovationen zu entwickeln. Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg. Oktober 2011, zuletzt geändert durch die zweite Satzung zur Änderung der Grundordnung der Hochschule für angewandte Wissenschaften vom 28. Im Wintersemester 2019/20 waren an der Hochschule … Juli 2015, Hochschule Augsburg: Hochschule Augsburg startet neuen Bachelorstudiengang Soziale Arbeit abgerufen am 16. aus GlossarWiki, der Glossar-Datenbank der Fachhochschule Augsburg. Gründungsjahr: 1971. … Sie ist mit rund 18.000 Studierenden die größte Fachhochschule in Bayern und eine der größten Deutschlands. Später, im September des gleichen Jahres, wurden alle Fachschulen und Fachkurse an der Baumgartnerstraße zu einer Gesamtanstalt unter der Bezeichnung „Gewerbliche Fachschulen der Stadt Augsburg“ zusammengefasst. Germania. Diese ging in die 1820 gegründete Höhere Kunstschule auf. Unser Auftrag ist es, Persönlichkeiten zu entwickeln, die in Wirtschaft und Gesellschaft gefragt sind. Die heutige Fakultät für Wirtschaft (damals Fachbereich Betriebswirtschaft) entstand 1979 als Ausgründung des Fachbereichs Allgemeinwissenschaften. Die Hochschule Ansbach ist eine junge, moderne bayerische Hochschule für angewandte Wissenschaften. Ab diesem Zeitpunkt wurde von der „Protestantischen Akademie“ gesprochen. Kulturpreis Bayern für Julian Leupold . Protestantische Direktoren waren beispielsweise Georg Philipp Rugendas (1710 bis 1742), Gottfried Eichler der Ältere (1742 bis 1759), Johann Elias Ridinger (1759 bis 1767), Johannes Esaias Nilson (1769 bis 1786) und Johann Elias Haid (1786 bis 1808).[8][9]. Von 1924 bis 1932 wurde den gewerblichen Fachschule die „Höhere Technische Lehranstalt der Stadt Augsburg“ mit den Abteilungen Maschinenwesen und Elektrotechnik angegliedert. Diese ist somit nach der, von Jacob von Sandrart bereits 1662 gegründeten, Akademie in Nürnberg eine der ältesten Kunstakademien im deutschsprachigen Raum. An der Fachhochschule 1 86161 Augsburg. Der Preis ist … Die Hochschule Augsburg verfügt über zwei Standorte, die sich mit etwa 500 m Distanz zueinander in der Innenstadt befinden. Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Augsburg Augsburg 27.01.2020 Als wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) arbeiten Sie im dynamischen und inter­nationalen Umfeld innerhalb der Fakultät Maschinenbau und Verfahrens­technik wie auch mit externen Forschungs­einrichtungen. Außerdem bietet sie die Zusatzqualifikation Umwelttechnik-Immissionsschutz an. Zum Wintersemester 2005 konnte mit dem H-Bau ein Servicecentrum mit Zentralbibliothek, Rechenzentrum und Cafeteria bezogen werden, der erste Neubau seit langem. Der Studiengang Umwelttechnik in der Fakultät für Maschinenbau startete zum Wintersemester 1998/99. Name: Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg. Mit über 6700 Studierenden aus 70 Nationen an sieben Fakultäten gehört die Hochschule Augsburg zu den größten Fachhochschulen in Bayern. Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg bietet 39 Studiengänge an, darunter 21 Bachelor und 18 Master. Sie umfasste einen einsemestrigen Vorkurs nach Vorbild des Dessauer Bauhauses und war in die vier Fachklassen Gebrauchsgraphik, Mustergestaltung, Schaufenster- und Ausstellungsgestaltung und Angewandte Malerei eingeteilt. Aktuell (Stand 13. Zuvor befand sie sich 34 Jahre lang gemeinsam mit den Musik- und Kunstpädagogischen Lehrstühlen der Universität Augsburg in Lechhausen in der Schillstraße in der ehemaligen Pädagogischen Hochschule, wohin sie zum Wintersemester 1977/78 vom Stammgelände ausgelagert wurde. Die Fachhochschule Augsburg ist eine Hochschule für Angewandte Wissenschaften, die mit verschiedenen Unternehmen kooperiert und den Studierenden somit einen hohen Praxisbezug ermöglicht. An der Friedberger Straße entstand auf dem Gelände der ehemaligen Schülesche Kattunfabrik der Campus am Roten Tor (Gebäude J bis M und W) mit den Fakultäten Informatik, Gestaltung, Wirtschaft, der Mensa, einer Cafeteria sowie der Hochschulleitung. Die Hochschule ist seitdem kontinuierlich gewachsen und erweitert worden: Mit dem Beginn des Wintersemesters 1974/75 wurde mit der Ausbildungsrichtung Wirtschaft ein neuer Ausbildungszweig eröffnet. 1905 siedelte die Kunstschule in die neuerbauten Räume im Dachgeschoss der Hallschule an der Maximilianstraße um. Die allgemeinwissenschaftlichen Wahlpflichtfächer mit Themen aus Philosophie, Literatur, Geschichte, Politik, Sprachen etc. 17.11.2020. Weiterleitung. Mit über 6700 Studierenden aus 70 Nationen an sieben Fakultäten gehört die Hochschule Augsburg … Aktuelle Stellenangebote bei Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg Jobportal! Aufgrund von Platzmangel wurden im Jahre 1910 umfangreiche Um- und Neubauten erforderlich. Man unterscheidet Die an einer Hochschule eingeschriebenen Studenten bilden je nach landesgesetzlicher Regelung die Studierendenschaft (auch: Studentenschaft). Hochschule für angewandte Wissenschaften - Fachhochschule Augsburg An der im Jahr 1971 gegründeten FH Augsburg kann man 14 Studiengänge mit insgesamt 16 Abschlüssen (z. Quelle:www.augsburg… Über 6.000 Studierende lernen an der Hochschule Augsburg an sieben Fakultäten. Dabei wurde der erhaltene historische Kopfbau im Stil eines Barockschlosses saniert und die beiden, 1996 abgebrochenen, Flügelbauten in moderner Architektur aus Glas, Stahl und Sichtbeton wiedererrichtet.[11]. Auszeichnung. Ein Jahr später wurde dieser Schule die Augsburger Webschule angeschlossen. 86150 Augsburg (Stadt), Augsburg (Stadt) 21.01.2021. Zum Masterstudium kann man selbstverständlich auch an eine andere Hochschulart wechseln: Nach dem Bachelorstudium an einer Fachhochschule kann man den Master also an einer Universität erwerben, ebenso … 1684 erfolgte die Anerkennung der Akademie durch den protestantischen Teil des paritätisch besetzten Rates der Stadt Augsburg. Sie teilt sich in die Schwerpunkte Wirtschaft, Gestaltung, Technik und Informatik auf. Jedes Jahr beginnen mehr als 1000 Studierende ihr Studium an der Fachhochschule Augsburg. Die Gebäude am Standort Baumgartnerstraße bekamen den Namen Campus am Brunnenlech durch den Lochbach, der das Gelände der Hochschule zwischen H-Bau am westlichen und A- und E-Bau am östlichen Ufer durchfließt. Wechseln zu:Navigation, Suche In den Ausbildungsrichtungen Technik und Gestaltung fanden die Lehrbereiche der Vorgängerschulen ihre Fortsetzung. Die technischen und künstlerischen Einrichtungen wurden fortan wieder unabhängig und unter den Namen „Bau- und Ingenieurschule“ und „Kunstschule“ der Stadt Augsburg wiedereröffnet. Die Hochschule Augsburg stellt als eine der größten bayerisch-schwäbischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften Qualität, Persönlichkeit, Offenheit und Partnerschaft in den Fokus ihrer Arbeit. Ein weiteres Fachgebiet kam zum Wintersemester 1980/81 mit dem Studiengang Informatik dazu. Die Fakultät für Angewandte Geistes- und Naturwissenschaften (zuvor Allgemeinwissenschaften) betreut die allgemeinwissenschaftlichen Wahlpflichtfächer und die geistes- und naturwissenschaftlichen Grundlagenfächer der technischen Studiengänge. Firma anrufen. Sie teilt sich in die Schwerpunkte Wirtschaft, Gestaltung, Technik, Informatik und Soziale Arbeit auf. Eine Liste von Bachelorstudiengängen der Hochschule Augsburg finden die Studierenden auf der Webseite B. August 1971 aufgrund des Bayerischen Fachhochschulgesetzes durch Vereinigung des Rudolf-Diesel-Polytechnikums und der Werkkunstschule errichtet. Schwerpunkte sind Wirtschaft, Technik und Medien. Unser Auftrag ist es, Persönlich­keiten zu entwickeln, die in Wirtschaft und Gesell­schaft gefragt sind. Hochschule Augsburg zeigt im HSA_transmitter „Offizielle Leitprojekte“ des KUMAS-Umweltpreises. Beide städtischen Einrichtungen wurden zum 1. Nachdem 1808 Augsburg den Status der freien Reichsstadt ablegte, endete daraufhin auch das Bestehen der Reichsstädtischen Kunstakademie. 1779 begann die Reformierung des gesamten Lehrangebotes und man gründete unter Stadtpfleger Paul von Stetten eine „Privatgesellschaft zur Ermunterung der Künste“ (eine Art Förderverein). Februar 2020) werden an der Hochschule Augsburg folgende Studiengänge angeboten:[12]. Jetzt bewerben. Oktober 1958 erhielt die „Bau- und Ingenieurschule“ nach entsprechender Ausweitung den Namen „Rudolf-Diesel-Polytechnikum der Stadt Augsburg, Akademie für angewandte Technik“. Clicca qui per vedere il numero Chiama l’azienda ×---Servizio a pagamento * Costo massimo della chiamata 8 cent. Die Fakultät für Wirtschaft bezog zum Wintersemester 2011/12 einen Neubau am Campus am Roten Tor. Derzeit werden über 30 Bachelor- und Master-Studiengänge angeboten sowie insgesamt drei berufsbegleitende Studiengänge.[7]. 1921 wurde diese Anstalt an die Gewerbliche Fachschule der Stadt Augsburg angegliedert, behielt aber ihr Eigenleben bis zur Zerstörung bei einem Luftangriff im Jahre 1944 bei. Der Kunstunterricht erfuhr 1877 unter dem Namen „Städtische Höhere Kunstschule“ eine Neuorganisation. So diente die Einrichtung bis 1814 als Zubringer für die Münchner Akademie und wurde ab 1814 „Königliche Kunstschule“ genannt. per chiamate da telefono fisso, 15,8 cent.€ alla … Im Jahre 1835 wurde sie in die am 11. Sie wollen an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg studieren? Trägerschaft: Staatliche Fachhochschule. Im Wintersemester 2000/01 begannen die Studiengänge Mechatronik, Wirtschaftsinformatik und International Management mit dem Lehrbetrieb. Before being admitted to a German university, degree seeking students must provide official proof of their German language skills, for example … Dazu bestand parallel eine Städtische Bauschule mit fünf Semestern Ausbildungsdauer. Hochschule München für Technik, Wirtschaft, Soziales und Design mit Informationen zu Studiengängen, Weiterbildungen, Duales … An der Fachhochschule 1 86161 Augsburg. Personalmanagement (FK für Wirtschaft, Kooperation mit den Hochschulen Ingolstadt, Projektmanagement (FK für Architektur und Bauwesen), Steuern und Rechnungslegung (FK für Wirtschaft, Kooperation mit der HS Ingolstadt), Technologie-Management (FK für Maschinenbau und Verfahrenstechnik, Kooperation mit der, Bachelor Bauingenieurwesen + Ausbildung zum/zur Betonbaumeister/in, Maurermeister/in oder Zimmermeister/in, Bachelor Betriebswirtschaft + Ausbildung zum/zur Bankkaufmann/-frau, Bachelor Elektrotechnik + Ausbildung zum/zur, Bachelor Internationales Wirtschaftsingenieurwesen + Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau, Bachelor Maschinenbau + Ausbildung zum/zur Industriemechaniker/in oder Fluggerätemechaniker/in oder Produktdesigner/in, Bachelor Systems Engineering + Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in, Industriemechaniker/in, Elektrotechniker/in, Mechatroniker/in, Akademische Brückenqualifizierung International (Zertifikat, FK für Architektur und Bauingenieurwesen), Fachingenieur Ausbau (Zertifikat, FK für Architektur und Bauingenieurwesen), Fachingenieur Fassade (Zertifikat, FK für Architektur und Bauingenieurwesen, Kooperation mit der HS München), Holzbau - Integrale Planung und Konstruktion (Zertifikat, FK für Architektur und Bauingenieurwesen), IT-Projekt- und Prozessmanagement (Zertifikat, FK für Informatik), Prozessentwickler/-in Logistik (Zertifikat, FK für Wirtschaft), Weiterbildungsstudium Umwelttechnik – Immissionsschutz (Zertifikat, FK für Geistes- und Naturwissenschaften), Zertifikat Grundlagen des Wirtschaftsingenieurwesens (Zertifikat, FK für Geistes- und Naturwissenschaften), Zertifikat Interkulturelle Kompetenzen (Zertifikat, FK für Geistes- und Naturwissenschaften), Zertifikat Soziale Kompetenzen (Zertifikat, FK für Geistes- und Naturwissenschaften), Zusatzqualifikation Umwelttechnik – Immissionsschutz (Zertifikat, FK für Geistes- und Naturwissenschaften). Die Hochschule Augsburg ist Mitglied im MedienCampus Bayern, dem Dachverband für die Medienaus- und -weiterbildung in Bayern. Der neu entstandene zweite Campus an der Friedberger Straße, zu dem auch der bereits 1999 von der Fakultät für Informatik bezogene J-Bau gehört, wurde wegen seiner Nähe zum Roten Tor Campus am Roten Tor benannt. 1905 erfolgte auf Anregung der „Augsburger Gewerbehalle“ (einer Vereinigung von Augsburger Gewerbetreibenden) die Gründung der „Augsburger Handwerkerschule“. Hochschule für angewandte Wissenschaften München ... (bis 2007: Fachhochschule München) ist eine der 15 Hochschulen Münchens. Sie führte von 1870 bis 1907 den Namen „Königliche Industrieschule“, die auch von Rudolf Diesel, dem späteren Ingenieur und Erfinder, besucht wurde. Firma anrufen ×---Service Anrufkosten * Diese Telefonnummer steht Ihnen für … Überblick „Roter Würfel“ in der Lothstraße 64. Nach und nach wurden so genannte Weiterbildungsstudiengänge eingerichtet. Deutschland. Zu den wichtigsten Hochschulen zählen die Uni Augsburg, die FH Augsburg und die Hochschule für Musik. I - Personal und Recht, Fakultät/Bereich: Institut für innovative Sicherheit, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Softwareentwicklung, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Business Analyse, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) IT-Sicherheit für die Digitalisierung der Pflege, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich IT-Sicherheit, Assistenz (m/w/d) „HSA_International 2.0“. In den technischen Fakultäten gab es bis 1924 Übergangslösungen. … Hochschulen für angewandte Wissenschaften bieten wie Universitäten Bachelor- und Masterstudiengänge an. Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg – University of Applied Sciences (kurz Hochschule Augsburg) ist eine Fachhochschule mit Sitz in Augsburg und wurde 1971 gegründet. Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg . Hier finden Sie Studiengänge an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg für Ihre Suche nach dem passendem Studium als Listenansicht. Unter diesem Namen wurde 1913 der so genannte „A-Bau“ und ein Jahr darauf der so genannte „F-Bau“ bezogen. August 1971 (Vorgängereinrichtungen seit 1670). Als eine von wenigen Hochschulen in Deutschland hat sie im Dezember 2010 einen hochschulweiten … FHWS-Präsident Prof. Dr. Robert Grebner wird von Ann-Kathrin Jacobs, Stellvertreterin des studentischen Konvents der FHWS im Corona-Krisenstab, für … Dezember 2020 um 07:00 Uhr bearbeitet. In 30 Sekunden bewerben, … Die Hochschule Augsburg stellt als eine der größten bayerisch-schwäbischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften Qualität, Persönlichkeit, Offenheit und Partnerschaft in den Fokus ihrer Arbeit. Neben dem hohen fachlichen Niveau zeichnen sich unsere Studierenden auch durch soziale Kompetenzen wie Teamfähigkeit und Engagement aus. The Center for Languages and Intercultural Communication supports international students at Augsburg University of Applied Sciences in improving their German language skills. Sie teilt sich in die Schwerpunkte Wirtschaft, Gestaltung, Technik, Informatik und … Kontaktangaben: Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg. Der Studiengang Medieninformatik/Multimedia wurde zum Wintersemester 1996/97 als Kooperation der Fakultäten für Gestaltung und Informatik eingerichtet. Dazu wurde das ehemalige Landgestüt an der Baumgartnerstraße für diesen Zweck umgebaut. Im Wintersemester 1995/96 startete an der Fakultät für Allgemeinwissenschaften (heute: Fakultät für Angewandte Geistes- und Naturwissenschaften), der Weiterbildungsstudiengang „Umwelttechnik-Immissionsschutz“, im Wintersemester 2000/01 an der Fakultät für Architektur und Bauwesen der Studiengang „Baumanagement“ (Master of Engineering in Project Management) und im Wintersemester 2007/08 an der Fakultät für Maschinenbau und Verfahrenstechnik der Studiengang „Technologiemanagement“. Foto: Eckhart Matthäus / Hochschule Augsburg. Ihre Anlagen, wie Lebenslauf und Anschreiben, laden Sie bequem in allen gängigen Formaten hoch. Karriere und interessante Jobs mit Perspektive über eine komfortable und einfache Online-Bewerbung in unserem Jobportal. Jobs bei Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Augsburg in Deutschland. Hier gibts die wichtigsten Informationen und Kontaktdaten. Das Jahr 1864 brachte nach 29 Jahren die Auflösung dieser Schule, nur eine Maschinenbauschule blieb bestehen. Der Campus am Brunnenlech (Gebäude A bis H) mit den Fakultäten Geistes- und Naturwissenschaften, Architektur und Bauingenieurwesen, Elektrotechnik und Maschinenbau, sowie Verwaltung, Cafeteria, Zentralbibliothek und Rechenzentrum befindet sich zwischen dem Brunnenlechgäßchen und der Baumgartnerstraße. Hochschule ist der Oberbegriff für Einrichtungen des tertiären Bildungsbereichs. An der Fakultät für … Die Hochschule Augsburg – University of Applied Sciences (kurz Hochschule Augsburg) ist eine Fachhochschule mit Sitz in Augsburg und wurde 1971 gegründet. Gründer der Locomotivfabrik Krauss & Comp. Studienbeiträge wurden von 2007 bis 2013 erhoben. Bachelor oder Master) studieren. Prof. Dr. Robert Grebner wird von Ann-Kathrin Jacobs über die Prüfungsphase interviewt. Bewerbe dich jetzt für einen Studiengang im Bachelor oder Master! If you seek a degree at FHWS, please refer to the section on application for full-time studies.If you intend to stay at FHWS for one or two semesters as an international exchange student, have a look at the information on … Die Hochschule Augsburg steht für angewandte … 2011 erfolgte erneut eine Umbenennung in Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg (weiterhin Abkürzung als Hochschule Augsburg). August 1971 zur staatlichen Fachhochschule Augsburg vereint. Beide Vorgängereinrichtungen blickten zu diesem Zeitpunkt bereits auf eine längere Tradition zurück. 1991 erfolgte die Gründung des eigenständigen Fachbereichs Informatik (heute Fakultät für Informatik). Die Reichsstädtische Kunstakademie wurde von Beginn an von 2 paritätischen Direktoren geleitet. Beide Schulen wurden 1932 unter dem Namen Höhere Technische Lehranstalt zusammengelegt, der weiterhin die Gewerblichen Fachschulen einschließlich der Städtischen Höheren Kunstschule angeschlossen waren. Die Anfänge der Hochschule können bis auf das Jahr 1670 zurückgeführt werden. Diese Seite wurde zuletzt am 30. Fakultät/Bereich: Abt. Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt - Startseite. Die „Kunstschule“ erhielt 1961 den Namen „Werkkunstschule der Stadt Augsburg, Höhere Fachschule für angewandte Grafik und Malerei“. 1951 kam es zu einer erneuten Umbenennung der Bau- und Ingenieurschule in „Rudolf-Diesel-Bau- und Ingenieurschule der Stadt Augsburg, Akademie für angewandte Technik“. Zu den katholischen Direktoren gehörten Künstler wie beispielsweise Johann Rieger (1710 bis 1730), Johann Georg Bergmüller (1730 bis 1762), Matthäus Günther (1762 bis 1784) und Johann Josef Anton Huber (ab 1784). / Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg. Wichtige Infos zur Prüfungsphase. 1710 wurde die „Reichsstädtische Kunstakademie“ gegründet und die Einrichtung somit allen Bürgern zugänglich gemacht. sollen das Fachstudium ergänzen und erweitern. Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg – University of Applied Sciences (kurz Hochschule Augsburg, bis 2007: Fachhochschule Augsburg) ist eine Fachhochschule mit Sitz in Augsburg und wurde 1971 gegründet. Sie teilt sich in die Schwerpunkte Wirtschaft, Gestaltung, Technik, Informatik und Soziale Arbeit auf. November 1833 gegründete „Königliche Polytechnische Schule“ eingegliedert. Diese befand sich zunächst in den Fuggerhäusern und ab 1834 im ehemaligen Katharinenkloster. Please refine your search by(Localization + What, who? Die Hochschule Augsburg stellt als eine der größten bayerisch-schwäbischen Hoch­schulen für angewandte Wissen­schaften Qualität, Persönlichkeit, Offenheit und Partner­schaft in den Fokus ihrer Arbeit. Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg – University of Applied Sciences (kurz Hochschule Augsburg, bis 2007: Fachhochschule Augsburg) ist eine Fachhochschule mit Sitz in Augsburg und wurde 1971 gegründet. Sie teilt sich in die Schwerpunkte Wirtschaft, Gestaltung, Technik und Informatik auf. Der Absolvent des Studiengangs „Interaktive Mediensysteme“ (Master of Arts) erhält die Auszeichnung für seinen Abschlussfilm „Into the Sky“. In den 1950er und 1960er Jahren wurde der A-Bau durch den B-Flügel und den Großen Physiksaal mit Kernphysiklabor ergänzt, der C-Bau vollendet und das Maschinenbaulabor (D-Bau) konzipiert. Profil. Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg Die Hochschule Augsburg ist mit rund 6.200 Studierenden eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Bayerisch-Schwaben. [15], Universität Augsburg â€¢ Otto-Friedrich-Universität Bamberg â€¢ Universität Bayreuth â€¢ Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg â€¢ Ludwig-Maximilians-Universität München â€¢ Technische Universität München â€¢ Universität der Bundeswehr München â€¢ Technische Universität Nürnberg â€¢ Universität Passau â€¢ Universität Regensburg â€¢ Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden â€¢ Hochschule für angewandte Wissenschaften Ansbach â€¢ Technische Hochschule Aschaffenburg â€¢ Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg â€¢ Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg â€¢ Technische Hochschule Deggendorf â€¢ Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof â€¢ Technische Hochschule Ingolstadt â€¢ Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten â€¢ Hochschule für angewandte Wissenschaften Landshut â€¢ Hochschule für angewandte Wissenschaften München â€¢ Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern â€¢ Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm â€¢ Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm â€¢ Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg â€¢ Technische Hochschule Rosenheim â€¢ Hochschule für angewandte Wissenschaften Weihenstephan-Triesdorf â€¢ Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt â€¢ Hochschule für Philosophie München â€¢ Ukrainische Freie Universität â€¢ Augustana-Hochschule Neuendettelsau, Wilhelm Löhe Hochschule für angewandte Wissenschaften â€¢ Hochschule für angewandtes Management â€¢ Hochschule der Bayerischen Wirtschaft â€¢ Internationale Hochschule SDI München â€¢ Katholische Stiftungshochschule München â€¢ Munich Business School â€¢ Evangelische Hochschule Nürnberg, Leopold-Mozart-Zentrum Augsburg â€¢ Hochschule für evangelische Kirchenmusik Bayreuth â€¢ Akademie der Bildenden Künste München â€¢ Hochschule für Fernsehen und Film München â€¢ Hochschule für Musik und Theater München â€¢ Akademie der Bildenden Künste Nürnberg â€¢ Hochschule für Musik Nürnberg â€¢ Hochschule für Katholische Kirchenmusik und Musikpädagogik Regensburg â€¢ Hochschule für Musik Würzburg, 48.35527777777810.905Koordinaten: 48° 21′ 19″ N, 10° 54′ 18″ O, Energieeffizientes Planen und Bauen (E2D), Internationales Wirtschaftsingenieurwesen, GRUNDORDNUNG der Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg vom 15.