Gefährdungsbeurteilung für Kindertageseinrichtungen auf "www.sichere-kita.de" BGW-Online-Gefährdungsbeurteilung für Kindertagesstätten. Arbeitsstätte Gefährdungsbeurteilung laut BGW zu SARS-CoV-2 - Kinderbetreuung Arbeitsbereich: Umgang mit zu betreuenden Kindern in Kindertageseinrichtungen (Notbetreuung) Einzeltätigkeit: Beschäftigte: ... die in der Kita eingesetzt werden soll, in den letzten 14 Tagen vor dem geplanten Einsatz Kontakt zu einer bestätigt Eine Gefährdungsbeurteilung ist auch in einer Kindertagesstätte erforderlich. Dreh- und Angelpunkt ist dabei ist die Registrierung auf bgw-online.de. Das bisherige Formular zur Dokumentation der Gefährdungsbeurteilung basierte im Wesentlichen auf der Verordnung zum Schutze der Mütter am Arbeitsplatz, welche mit Inkrafttreten des neuen Mutterschutzgesetzes außer Kraft gesetzt wurde. j�yi�"� 9��E[԰�Ϋg=�JC�D Up�L�.��iw��V(���/r"^ݠ.�+ Das Ziel ist, Gefährdungen am Arbeitsplatz zu ermit - Gefährdungsbeurteilung herunterladen (PDF, 3MB) ... Rückengerecht arbeiten in der Kita | BGW 07-00-130 Schritt für Schritt zum ergonomischen Berufsalltag. Die Online-Handlungshilfe führt Raum für Raum durch die Kita. Muss das sein? Registrierung und Anmeldung zur Online-Gefährdungsbeurteilung. Unerlässlich: die Gefährdungsbeurteilung Der Schlüssel zur sicheren Kita ist in jedem Fall die Gefährdungsbeurteilung, sagt Jörg Stojke, der die BGW-Akademie Dresden leitet und im Zwei-Jahres-Turnus das Dresdner Kita-Symposium mitgestaltet. ��wA�G���.1� į(��g�"f�>��铗�U`WsH2%���o��j4��Y�>o��|�.�{�9��A�kW�gYX��,�lJx�����+x�'�l�۬/WT�'���U*������d' H�>�7 g���k���#W���T�~�����y�_œ��D��p��Zȸ�d��HҐo侄w �5��Ҿڼ����(�Zj~U^ ޛ�7Z�d�lV� ��Pu���J�a/��~ک��6�rm��6GiI"�ZK�[F�6�n����t���n���f�� ��v�X�e}���K� !��\�r]�ֻ��,~\ç Gefährdungsbeurteilung -Mutterschutz-nach der Verordnung zum Schutze der Mütter am Arbeitsplatz unter Berücksichtigung des Mutterschutzgesetzes und anderer Rechtsvorschriften Muster-Gefährdungsbeurteilung (DOCX, 142 kB) Muster-Gefährdungsbeurteilung mit Änderungsnachweisen (DOCX, 150 kB) Eine Gefährdungsbeurteilung in einer Kita? Vorlagen. Sie hilft ihnen, die Arbeitsabläufe in der Einrichtung dauerhaft sicher zu gestalten und somit leistungsfähig zu bleiben. Lohnt sich der Aufwand einer Gefährdungsbeurteilung auch bei wenigen Beschäftigten? Bildung und Beratung für Sicherheit und Gesundheit im Betrieb, Dokumentation der Gefährdungsbeurteilung: Deckblatt (Arbeitsblatt 1), Dokumentation der Gefährdungsbeurteilung: Gefährdungen nach Arbeitsbereichen (Arbeitsblatt 2a), Dokumentation der Gefährdungsbeurteilung: Gefährdungen nach Tätigkeiten (Arbeitsblatt 2b), Dokumentation der Gefährdungsbeurteilung: Gefährdungen und Maßnahmen (Arbeitsblatt 3), Dokumentation der Gefährdungsbeurteilung: Personenbezogene Gefährdungen (Arbeitsblatt 4), Basiswissen für einen guten Start in den Arbeitsschutz, Re­gel­be­treu­ung bis zehn Be­schäf­tig­te, Re­gel­be­treu­ung mehr als zehn Be­schäf­tig­te, Al­ter­na­ti­ve be­darf­s­ori­en­tier­te Be­treu­ung, Ko­ope­ra­ti­ons­part­ner und Schu­lungs­ter­mi­ne, An­sprech­per­so­nen für den Ar­beits­schutz, Un­fall­an­zei­ge/ Ver­dacht auf Be­rufs­krank­heit, Ar­beits­be­rei­che und Tä­tig­kei­ten fest­le­gen, Ge­fähr­dungs­be­ur­tei­lung fort­schrei­ben, Co­ro­na­vi­rus: Ge­fähr­dungs­be­ur­tei­lung, On­line-Ge­fähr­dungs­be­ur­tei­lun­gen mit Do­ku­men­ta­ti­on, Ge­fähr­dungs­be­ur­tei­lung psy­chi­scher Be­las­tung, Ge­fahr­stof­fe und Ar­beits­be­din­gun­gen er­mit­teln, Re­ha­bi­li­ta­ti­on & Werk­stät­ten - in­ter­ak­tiv, Aus­ge­la­ger­ter Werk­statt­ar­beits­platz, Prä­ven­ti­on von Un­fäl­len mit Blut­kon­takt, Be­rufs­der­ma­to­lo­gie/In­ter­ven­ti­onss­tra­te­gi­en, Ori­en­tie­rungs- und Ent­schei­dungs­hil­fen, Ge­fahr­stoffs­pe­zi­fi­sche und to­xi­ko­lo­gi­sche The­men, Psy­chi­sche Be­las­tun­gen im Ge­sund­heits- und So­zi­al­we­sen, For­schung Füh­rungs­ver­hal­ten und Ge­sund­heit, Ge­walt und Ag­gres­si­on im Ge­sund­heits- und So­zi­al­we­sen, Ser­vice für Der­ma­to­lo­gen und Ar­beits­me­di­zi­ner, Hin­ter­grund­in­fos psy­chi­sche Be­las­tung, An­ge­bo­te für Men­schen mit Be­hin­de­run­gen. Der Schlüssel hierzu ist die Gefährdungsbeurteilung.Erfahren Sie wie Sie eine Gefährdungsbeurteilung erstellen und die Online-Gefährdungsbeurteilungen der BGW als Handlungshilfe hierfür nutzen können. Berücksichtigen Sie auch unsere Infos rund um Gefahrstoffe, Mutterschutz, psychische Belastung und mehr. Diese Gefährdungsbeurteilung ist ein standardisiertes Muster, das Sie auf Ihr Büro anpassen, das heißt gegebenenfalls um spezielle Gefährdungen und Maßnahmen in Ihrem Betrieb ergänzen müssen. 8.3 Übernachtung in der Kita Seite 36 8.4 Kinderfeste Seite 37 8.5 Ausflüge und Fahrten, Besuch öffentlicher Spielplätze Seite 38 8.6 Umgang mit Gefahrstoffen Seite 39 8.7 Sauna, Kneippanlagen Seite 40 8.3 Übernachtung in der Kita Seite 43 8.4 Kinderfeste Seite 44 8.5 Ausflüge und Fahrten, Besuch öffentlicher Spielplätze Seite 45 8.6 Umgang mit Gefahrstoffen Seite 46 8.7 Sauna, Kneippanlagen Seite 47 8.8 Hygiene Seite 50 Notizen Seite 53 Inhalt 5 Checklisten zur Gefährdungsbeurteilung in Kindertageseinrichtungen <> 1 0 obj Muss das sein? Zur Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung nutzen Sie gerne auch die Online-Gefährdungsbeurteilung der BGW. und Wohlfahrtspflege (BGW) Herausgeber Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege – BGW Hauptverwaltung Pappelallee 33/35/37 22089 Hamburg Tel. Die Vordrucke 0001 bis 0003 sind immer auszufüllen. • Führen Sie eventuell eine personen-bezogene Gefährdungsbeurteilung durch. Die Gefährdungsbeurteilung ist aufgrund der Corona-Epidemie in Kindertageseinrichtungen und in der Großtagespflege mit angestellten pädagogischen Fachkräften zu überprüfen und ggf. : (040) 202 07 - 0 Fax: (040) 202 07 - 24 95 www.bgw-online.de Bestell-Nr. Nach Abschluss der Gefährdungsbeurteilung werden die Ergebnisse automatisch in einem Gesamt-PDF zusammengefasst. ��i�uS.���L*���^[�c����p�Aa�֩�i�@ʣs2��Ƶ7ؐ'Sj0�8;JE�J�Q=S��5\�/t� JĐ. Tabel­lar­isch find­en sich dort die ermit­tel­ten Gefährdun­gen, die jew­eilige Ein­schätzung des Risikos sowie die fest­gelegten Maß­nah­men mit Ter­mi­nen und zuständi­gen Per­so­n­en. Broschüren, Arbeitshilfen, Vorschriften, digitale Medien und vieles mehr. x��=�r�F���?�ܲ ���TNY�cy]�Jl�Su�}�D��iIps��:U~�7��;�s� �E�� Die Online-Gefährdungsbeurteilung ist eine Kooperationsentwicklung der BGW, der Unfallkasse Rheinland-Pfalz und des Paritätischen Wohlfahrtsverbands. Die Ergebnisse Ihrer Gefährdungsbeurteilung können Sie sich als Word- oder PDF-Datei ausgeben lassen und auf Ihrem Rechner speichern. <>/ProcSet[/PDF/Text/ImageB/ImageC/ImageI] >>/MediaBox[ 0 0 841.92 595.32] /Contents 4 0 R/Group<>/Tabs/S/StructParents 0>> Um die Handlungssicherheit zu erhöhen, sind alle Beschäftigten in Kindertageseinrichtungen und Großtagespflege über die einrichtungsspezifischen Präventions- und Arbeitsschutzmaßnahmen zur SARS-CoV 2-Epidemie vor Beginn der Tätigkeit und danach in regelmäßigen Abständen sowie bei Änderungen hierzu zu unterweisen. z Für jeden Arbeitsbereich kann jederzeit eine Dokumentation im PDF-Format erstellt und aus- gedruckt werden – zum Beispiel, um sich vor Ort weiter zu informieren und abzustimmen. Aufgrund des Umfangs der Muster-Gefährdungsbeurteilung wurden 2 Fassungen erstellt: eine Endfassung und eine Lesefassung, in der alle Änderungen gegenüber der Version vom 14.05.2020 farbig als Veränderungsnachweis markiert sind. �K���o��s���m���_���ߟ>����\��~�����?��ӟ��u5�׷�?g?��> ��H�WO�� ����Q���QA�7O���^^=}�[�n�����zvB�p7c��vv�����G����_��. Schreiben Sie deshalb die Gefährdungsbeurteilung immer, wenn neue Gefährdungen in Ihrer Organisation aufgetreten sind oder auftreten könnten, fort. Eine systematische und umfassende Gefährdungsbeurteilung zum Thema Büroarbeitsplatz finden Sie auf dieser Online-Themenseite. Die Broschüre erläutert in sieben Schritten, wie die Verantwortlichen Gefährdungen und Belastungen im Betrieb systematisch ermitteln, bewerten und die erforderlichen Maßnahmen für den Arbeits- und Gesundheitsschutz ihrer Beschäftigten umsetzen. Wichtige Hinweise: Das Inter­net­portal „Sichere Kita“ basiert auf den landesspezifischen Anforderungen des Landes Nordrhein-Westfalen. Ja: Arbeit ge ber, die einen oder mehrere Mit - arbeiter beschäftigen, müssen eine Gefährdungs - beurteilung für ihren Betrieb vornehmen. Beschäftigte haben Anspruch auf einen gesunden und sicheren Arbeitsplatz. Vorlage für ein Gefahrstoffverzeichnis. 2 0 obj stream ����b�/�K��̊�f^����b�3�_g� �Ȭ��%O��1i� �=rH�,*:��R��"���(����l����9BzB;{�r������H�~�2�����~0�}pX69�RҖ�Y)R��n�_a��^�L���#h'B�E�0�d^Gm�EZ�+k�"�I�6�,p�g��=���,Ļ[��'� �g]z��b��o|ʗ�Qv���"Ε��5�@�qDEi�"�_�E��cQ*��8&6@j �1�& �HC~%@�����T~�P� �7�XQmj Fallen Beschäftigte durch einen Arbeitsunfall oder eine arbeitsbedingte Erkrankung längere Zeit aus, kann dies für Einrichtungen der Kinderbetreuung schwerwiegende wirtschaftliche Folgen haben. So haben es BGW zusammen mit der Unfallkasse Rheinland-Pfalz und dem Paritätischen Wohlfahrtsverband entwickelt. Nach Abschluss der Gefährdungs­beurteilung wer­den die Ergeb­nisse automa­tisch in einem Gesamt-PDF zusam­menge­fasst. :(040) 202 07 - 0 Fax: (040) 202 07 - 24 95 www.bgw-online.de Bestellnummer TP-9GB Fachliche Beratung BGW – Renate Korte, Zentrale Präventionsdienste Redaktion 11. Ein vergleichbares Formular wird derzeit nicht von der Bezirksregierung Düsseldorf bereitgestellt. Mit Smartphone oder Tablet lesen und Extras erleben. Durchführen der Gefährdungsbeurteilung geben – mit dem Wunsch, dass Sie und die Kinder gesund bleiben. Vorlage zur Dokumentation der Gefährdungsbeurteilung (Kopiervorlage) Von Beginn an: pflegen und gesund bleiben. Der Einsatz lohnt sich: Die Gefährdungsbe-urteilung hat sich auch für kleine Einrichtungen bewährt. <>>> Eine Möglichkeit, wie die Gefährdungsbeurteilung durchgeführt und dokumentiert werden kann, wird im Merkblatt A 016 vorgestellt und ist in dem Ordner „Gefährdungsbeurteilung – Arbeitshilfen“ umgesetzt. Inklusion in Kindertageseinrichtungen | DGUV Information 202-099Informationen zu den spezifischen Bedürfnissituationen aller Ziel- und Nutzergruppen einer Kindertageseinrichtung, um dann richtige Entscheidungen vor Ort für ein gutes inklusives Betreuungs- und Bildungssetting zu treffen. Drei Fragen und drei Antworten darüber, was Sie von den Online-Gefährdungsbeurteilungen der BGW erwarten können. Die UKBW ist Ihr starker Partner bei allen Fragen rund um die gesetzliche Unfallversicherung. Anhaltspunkte sind zum Beispiel: Hier geht es zur Online-Gefährdungsbeurteilung. Gefährdungsbeurteilung nutzen. zu aktualisieren sowie mit den betrieblichen Interessenvertretungen abzustimmen. Gefährdungsbeurteilung zeigt, ob Hand-lungsbedarf besteht. Ihre Diane Zachen , Universum Verlag Vorschau DGUV Kinder, Kinder 2/2015 (Mai) Kita-Leitungen stehen immer im Spannungsfeld zwischen Kita-Träger, den pädagogischen Fachkräften und den Eltern. Die Gefährdungsbeurteilung hilft den Verantwortlichen dabei, die Sicherheit und Gesundheitsschutz in der Kindertageseinrichtung zu bewerten und aus dem Ergebnis entsprechende Maßnahmen abzuleiten. Eine abgeschlossene Gefährdungsbeurteilung lässt sich als Vorlage für weitere Dokumente nutzen. Die Gefährdungsbeurteilung ist die systematische Ermittlung und Bewertung relevanter Gefährdungen der Beschäftigten mit dem Ziel, erforderliche Maßnahmen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit festzulegen. Gefährdungsbeurteilung in der Kita – leicht gemacht! Online-Checklisten und weiterführende Infos für die Gefährdungsbeurteilung in einer Kindertagesstätte. Muster-Gefährdungsbeurteilung: Mitarbeiter /-innen in Tageseinrichtungen für Kinder zum Maßnahmen Sachgebiet Gefährdungen / Belastungen ja nein Teil des Trägers / Termin weitergeleitet am / an: Abhilfe geschaffen (wie / durch wen) Auch für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit wechselnden Tätigkeiten, für Allergiker, chronisch Kranke oder Mitarbei-ter mit Behinderungen bietet sich diese Form der Gefährdungsbeurteilung an. Die Bewerbungsfrist ist ausgelaufen. 3 0 obj SARS-CoV-2 Corona Pandemie Kitas. Gesamtergebnis auf Knopfdruck. Musterbrief für die Bestellung eines Sicherheitsdatenblatts. %PDF-1.5 %���� Gesunde und motivierte Mitarbeiter Zudem bietet sie Auszüge aus den Arbeitsschutzvorschriften, Kontaktadressen sowie Kopiervorlagen, die das praktische Umsetzen der Gefährdungsbeurteilung erleichtern. Relevante Gefährdungen, denen Beschäftigte bei der Arbeit ausgesetzt sind werden erfasst, beurteilt und erforderliche Maßnahmen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit festgelegt und anschließend durchgeführt. Praktisch für Ihre Dokumentation: ausfüllbare Arbeitsblätter. Kleine Kitas sicher machen! endobj Jedes Thema wird mit Links zu Hintergrundinformationen auf bgw-online.de und Verweisen auf gesetzliche Grundlagen ergänzt. endobj c) Es können mehrere Gefährdungsbeurteilungen angelegt, gespeichert und später fortgesetzt werden – zum Beispiel für unterschiedliche Standorte oder ausgelagerte Gruppen. z Ist die Online-Handlungshilfe fertig bearbeitet, wird über „Gefährdungsbeurteilung ab-schließen“ automatisch ein Gesamt-PDF der Ergebnisse erzeugt. Der Einstieg ist schnell und einfach. Gefährdungsbeurteilung revidieren Arbeitsschutz ist ein kontinuierlicher Prozess, der nie ganz abgeschlossen ist. : Die Gefährdungsbeurteilung hat sich deshalb vor allem für Klein- und Mittelbetriebe bewährt. Branche Kindertageseinrichtung | DGUV Regel 102-602Ein umfassendes, praxisorientiertes und leicht anwendbares Gesamtkompendium, um die Themen Sicherheit und Gesundheit in Kindertageseinrichtungen zu integrieren. <> Es geht um Ihre Sicherheit und Gesundheit – dafür setzen wir uns ein. Bitte berücksichtigen Sie deshalb die landesspezifischen Anforderungen Ihres Bundeslandes! Arbeits- und Gesundheitsschutz, Rehabilitation und Entschädigung sind unsere klassischen Aufgaben. Einführung in die Methodik der Gefährdungsbeurteilung für Kindertagesstätten und Tagesmütter und Tagesväter nach Arbeitsschutzgesetz, Gefährdungsbeurteilung herunterladen (PDF, 3MB). ��� }��^腺@9�pgl�-B��#�Zs(�O@ ށq�����b��8d�j6f�'mMv�2LUvȓ(&| �]��)���'�\�L�t�t�*�&E�49|�X����ŝHB�����y�L��T!�8i��Co7�=��NL�t�z:�B���_�p��#�4�mb(�YSiW���z{fk���Ҝ�����*t��6����n�W���Y���q�ճ� Gefährdungsbeurteilung Kindertagesstätten Zwischenergebnisse für die einzelnen Arbeitsbereiche lassen sich jederzeit in ein PDF übertragen und ausdrucken - zum Beispiel, um sie vor Ort abzustimmen und dort weitere Informationen zu sammeln. Die Unfallkasse Berlin informiert: Versicherungsschutz bei Kita-Festen und Ausflügen, Die wichtigsten Grundlagen für mehr Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz. BGW kompakt - Kinderbetreuung | BGW 03-03-130 / 13GUAngebote, Informationen, Leistungen für Kindertagesstätten, Rückengerecht arbeiten in der Kita | BGW 07-00-130 Schritt für Schritt zum ergonomischen Berufsalltag. Die Vordrucke sind entsprechend den Gegebenheiten vor Ort und Tätigkeiten anzupassen. Gefährdungsbeurteilung gesetzlich vorge-schrieben. Gefährdungsbeurteilung in einer Kita? Nutzen Sie die Online-Gefährdungsbeurteilung für Kindertagesstätten, um die nötigen Schritte durchzuführen und die geforderte Dokumentation zu erhalten (mit Login/ Registrierung). www.bgw-online.de Unternehmer/-innen Gefährdungsbeurteilung in Kindertagesstätten Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) Pappelallee 33/35/37 22089 Hamburg Tel. ��JԢ0�{�q��]�+i+.������ Hz_�O��.7��"�*�o6�|�;|wS�o�����4��#���F.�V�-��]���f�%),�9���������������k��ù�����|]ڀ�m)�+���3�@�ޮˋ����up�� ݂�p!h W+A�p��H����v;����D0�V��!�YG9o��;0�] d`��,�h�QǤ�ӟ��߾x�c��NP�G,W�C�܂b/ Z/�!��s_��a�N�?�q�?~D[ПP6��f��Fy��a6�聰��(=6-����Q��t��d��,�XK��kx�x`yu�kA�i��R��*?& H�Μ0�%ܠ-i��1n�{��g�¯����v?�*�yij6����Be��C��iD:,���m��8̏CQFCω��lX:+�[f����y����0�,J:��YWj��!�b鄵��r�W9"��@��0�� Ҋl0N�,��?�>A0�g�P, y%Lpl˧O~�KP H�*UT���D>G�� G0���Y2��9�1�)��r��L��a���ɣx!�G��L�#y�Oi����Ę�� ܬeX�B�E�_I�*�� o8"���F��JKr�-a���"�QQ���;(� B��[̑W��/��M,�~ Die wichtigsten branchentypischen Gefährdungen und Belastungen sind enthalten, ebenso der Stand der Technik hinsichtlich erforderlicher Schutzmaßnahmen. Das Wichtigste für Elterninitiativen auf einen Blick. Die hier zur Verfügung gestellten Vordrucke sollen Sie bei der Durchführung der Gefährdungsbeurteilung unterstützen. »Viele Leitungen fragen sich, ob sich der Aufwand für eine Gefährdungsbeurteilung lohnt. endobj Zur Dokumentation der Gefährdungsbeurteilung werden im … Ja: Wer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt – und sei es nur eine oder einer –, muss eine Gefährdungsbeur-teilung für den Betrieb vornehmen. 6.5 Beispiel-Hygieneplan der BGW 6.6 Selbst-Analyse von Stressoren bei Per sonal in Kindertageseinrichtungen 6.7 Fragebogen zu Überforderungsre-aktionen bei Personal in Kinderta-geseinrichtungen 6.8 Gefährdungsbeurteilung in Heimen und Tagesstätten | TP-13GB 6.9 Empfehlungen zum Hygienemanage-ment bei einer drohenden Infl uenza- 4 0 obj Sie stehen bei …